Welche 8 Dinge sollten Sie in Ihr Braut-Notfall-Set packen?

8 Dinge sollten Sie in Ihr Braut-Notfallset packen
22.07.2022

Welche 8 Dinge sollten Sie in Ihr Braut-Notfall-Set packen?

Angenommen, an Ihrem Hochzeitstag läuft alles nach Plan. Klingt doch wie die Traumhochzeit, die Sie sich immer gewünscht haben, oder? Setzen Sie einen Haken dran und ruhen Sie sich aus, bis Ihr großer Tag kommt. Leider kann immer noch etwas schief gehen, und sei es noch so ein kleines Detail.

Mit der richtigen Planung und Überlegung (bis zum "Ich will" ist es ja nicht mehr weit) können wir diesen kleinen Hochzeitsnotfall im Keim ersticken, bevor er eintritt.

  1. Ein Nähset sollte selbstverständlich vorhanden sein. Leider passieren immer wieder Fehler, und ein solches All-in-One-Kit ist Ihr Lebensretter, wenn der Saum aufgeht, der Reißverschluss klemmt oder der Stoff reißt!
  2. Einlegesohlen - Ihre Füße werden es Ihnen danken! Einlegesohlen sind unverzichtbar, damit Sie sich den ganzen Tag über wohlfühlen, vor allem, wenn Sie viel stehen und umherlaufen müssen. Überlegen Sie nicht lange und kaufen Sie schöne Hochzeitsschuhe von Avalia Shoes.
  3. "Du bist nicht du, wenn du hungrig bist", haben wir alle schon gehört. Sie möchten doch nicht mürrisch zum Altar schreiten! Packen Sie einen Snack für den Notfall ein, damit Sie bis zur Cocktailstunde über die Runden kommen.
  4. Leider gehören Schweißausbrüche zu den Begleiterscheinungen von Nervosität, und das ist niemals ein angenehmes Gefühl. Deodorants in Reisegröße oder Body-Mist-Spray sind ideal für eine schnelle Erfrischung vor der Trauung!
  5. Das bringt uns zur nächsten ungünstigen Oberfläche, auf der Schweiß entsteht: unser Gesicht. Öltücher sind unverzichtbar, um den Schweiß in Schach zu halten und Ihr Make-up zu bewahren!
  6. Wenn Sie zwei Wochen vor der Hochzeit Ihr Kleid anpassen lassen, bleibt Ihnen genügend Zeit für ein paar Spin-Classes, um übrige Pfunde loszuwerden. Klebeband ist ihr Freund, wenn das Kleid mal nicht so eng sitzt, wie es soll!
  7. Egal, wie viel Zeit wir damit verbringen, dafür zu sorgen, dass unsere Brautfrisur nicht ausfranst, die Natur hat andere Pläne. Haarpflegeprodukte und -geräte in Reisegröße sind unerlässlich, um Ihr Haar strahlend und fotogen zu halten!

Auch der Bräutigam muss sich auf seinen Hochzeitstag vorbereiten! Nicht alles mit nur einem Kamm scheren. Eine kleine Menge Haargel. Pfefferminz. Die Fusselrolle. Die Schuhbürste. Sicherheitsnadeln. Zahnstocher, Fleckenentferner. Ein Rasiermesser. Sowie ein Flachmann.

IF YOU ENJOYED THIS ARTICLE, PLEASE SHARE!